Einweihung des Waldklassenzimmers

Neues Waldklassenzimmer in der Eichhörnchen Grundschule Dollern

Zur Bereicherung des Schullebens unserer Kinder entstand aus langlebigem und robustem Eichenholz das Waldklassenzimmer unter freiem Himmel. In vielen Arbeitsstunden schnitzte unser Kettensägenkünstler Thomas Höter zehn Zweiertische und zwei Dreiertische für insgesamt 26 Kinder. Dazu eine Tafelkonstruktion und ein Lehrerpult.
Die Finanzierung erfolgte durch Spenden und Mittel des Schulfördervereins. Zur Umsetzung des tollen Waldklassenzimmers trugen auch die Samtgemeinde Horneburg, engagierte Eltern und helfende Hände aus der Dorfgemeinschaft bei. An mehreren Wochenenden wurden 39 Löcher für die Tafelstützen, Bank- und Tischbeine gegraben, Unkrautvlies verlegt und ca. sechs Kubikmeter Rindenmulch verteilt, sowie die alte Garage farbig passend zum Wald grün gestrichen.
Zur Einweihung schmückten die Vorschulkindern aus dem Dollerner Kindergarten das Klassenzimmer mit einer "Waldgirlande"
Für die Schüler und Lehrer ist ein neuntes Klassenzimmer entstanden, auf das sie sich nun freuen, um einen abwechslungsreichen Unterricht zu gestalten.

Um noch viele weitere tolle Projekte realisieren zu können, ist der Schulförderverein weiterhin auf Mitglieder als finanziell tragende Säule angewiesen.

Unser Waldklassenzimmer entsteht

Download
Protokoll 1 zur AG Schulhofumgestaltung.
Adobe Acrobat Dokument 472.2 KB
Download
Elternbrief Januar 2015
Elternbrief Januar 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Jetzt ist auch die Eichhörnchen-Grundschule Dollern online. In einer tollen Zusammenarbeit zwischen der Lehrerin Constanze Utermann (2.v.r.) und der Marktetingexpertin Celestyna Glenc (3.v.r.) ist unter www.eichhoernchen-grundschule.de ein sehr schöner und informativer Internetauftritt gelungen, lobt Schulleiterin Rentate Christiansen (links). Gesponsert wird die Website vom Schulförderverein Eichhörnchen-Grundschule Dollern/Agathenburg e.V., hier vertreten durch den Kassenwart Markus Lemcke und die Schriftführerin Sabine Martens (2.v.l.).